Lade Daten...
iLearn
Cau-siegel-color-300

Termine

Vorlesung (vom 08.04.2019 - 07.07.2019):

  • Mo 16:15 - 17:45, CAP2 - Hörsaal C
  • Di 16:15 - 17:45, CAP2 - Hörsaal H

Übungen (15.04.2019 - 07.07.2019):

  • Di 10:15 - 11:45, LMS2 - R.Ü3
  • Di 12:15 - 13:45, CAP4 - R.1304 a
  • Mi 10:15 - 11:45, CAP4 - R.1304 a
  • Do 10:15 - 11:45, CAP4 - R.1304 a
  • Do 12:15 - 13:45, CAP4 - R.1304 a

Die erste Übungsserie startet bereits am 09.04.2019! Die Übungsanmeldung wird ebenfalls am 09.04.2019 um 20:00 Uhr freigeschaltet.

Modulbeschreibung:

In diesem Modul werden die Grundprinzipien der Programmierung im Großen und der Modellierung großer Systeme im Detail, Architekturen und Architekturprinzipien großer Systeme, entsprechender Spezifikations- und Programmiersprachen, Entwicklungsumgebungen und Entwicklungsprinzipien behandelt. Die Studenten werden mit den Herangehensweisen und den grundlegenden Entwicklungsstrategien zur Entwicklung, Weiterentwicklung und Migration von Softwaresystemen vertraut gemacht.

Lernziele:

Die Studenten werden befähigt, in Softwareprojekten federführend, planend, mitwirkend, testend, validierend und modellierend mitzuwirken. Sie sollen die Hauptspezifikationssprachen sowohl im Detail kennen als auch anwenden können. Sie kennen die Hauptphasen der Softwareentwicklung, die Herangehensweise zur Bewertung, zur Validierung, zur Verifikation, zum Testen von Softwareprodukten. Sie sind in der Lage, eigenständig ein Softwareprojekt zu konzipieren und zu bewerten.

Lehrinhalte:

  1. Einleitung (Herausforderungen, Prinzipien)
  2. Konfigurationsmanagement
  3. Modellierung und die UML
  4. Modellierung der Struktur
  5. Modellierung der Dynamik
  6. Anforderungsermittlung
  7. Entwurfsmuster
  8. Komponenten und Schnittstellen
  9. Qualitätssicherung
  10. Projektmanagement und Vorgehensmodelle

Weitere Informationen sind im Univis zu finden.

Materialien

Skript

Externe Vorträge